Zweifamilienhaus mit Bauoptionen auf schönem 1329m² Grundstück

230.000,00 EUR   |     |   174m²    |   9,5 Zimmer 

In schöner Lage – nicht allzu weit vom Zentrum Dillenburgs entfernt – befindet sich dieses 1967 erbaute Zweifamilienhaus. Die obere Wohnung ist vermietet, die Erdgeschosswohnung steht frei und kann nach Renovierung vom Käufer selbst bezogen oder ebenfalls vermietet werden. Auf dem hinter dem Haus befindlichen Teil des Grundstücks könnte das Haus ggfs. durch einen Anbau vergrößert werden, lt. Bauamt kann sogar ein zweites Haus gebaut werden.

Die Erdgeschoss-Wohnung mit grosser Südwest-Terrasse kann mit vergleichsweise geringem Aufwand in einen vermietungsfähigen Zustand versetzt werden. Die Wohnung im 1.OG – mit grossem Südwest-Balkon – ist seit ca. 20 Jahren vermietet und befindet sich in einem ordentlichen, gepflegten Zustand. Beide Wohnungen haben grundsätzlich den gleichen Grundriss – neben Schlafzimmer und zwei Kinderzimmern gibt es einen mit ca. 37 m² großzügig bemessenen Wohn-/Essbereich mit sich anschliessender Küche. Eine Besonderheit: Jede Wohnung hat eine eigene Gas-Niedertemperaturheizung – diese wurden erst 2007 erneuert. Zusätzlich gibt es jedem Wohnzimmer einen Kaminofen mit jeweils eigenem Kamin. Jede Wohnung verfügt über ein Tageslicht-Wannenbad – im EG wurde eines der Kinderzimmer Anfang der 90er Jahre zum Bad umgebaut und bietet nun mit rund 8 m² viel Platz und zusätzlich eine Dusche – das Bad im 1.OG mit ca. 4,5 m² befindet sich noch weitgehend im (gepflegten) Originalzustand.

Der Keller präsentiert sich in gutem Zustand – für jede Wohnung steht hier ein geräumiger Abstellraum zur Verfügung. Eine kleine Einliiegerwohnung war seinerzeit geplant – konkret gibt es heute ein geräumiges WC. Eine geräumige, sehr breite Garage ist in den Keller integriert.

Größere Sanierungsarbeiten der letzten Jahre:

2007: Separate Gas-Niedertemperatur-Heizungen für EG und OG (im Keller)
1997: Teilweise neue Fenster
Ca. 1997: Neue Dachrinne (inkl. Fallrohre)
Dämmung des Dachs (Steinwolle)

Wohnungen:

EG-Wohnung: 4½ Zimmer,ca. 87 m², Tageslichtbad mit Wanne und Dusche, Südwest-Terrasse

Wohnung 1.OG: 5 Zimmer, ca. 87 m², Tageslichtbad mit Wanne, Südwest-Balkon

Das Wichtigste in Kürze:

– Interessantes Zweifamilienhaus auf 2 Etagen
– ruhige, uneinsehbare Lage
– großer Garten mit kleinem Teich
– Südwest-Terrasse (ca. 20 m²) im EG
– Südwest-Balkon (ca. 12 m²) im 1. OG
– jeweils großzügiger Küchen-Esszimmer-Wohnzimmertrakt (total ca. 37 m²)
– zusätzlicher Kaminofen pro Wohnung
– beide Bäder mit Tageslicht
– zusätzliches WC im Keller
– Moderne Gas-Niedertemperatur-Etagenheizungen (jeweils mit eigenem Kamin)
– gedämmtes Dach
– geräumige Garage im Keller (Breite: 3,89 Meter)
– Anbau oder Hinterhaus lt. Bauamt möglich

Lage:

Dillenburg im mittelhessischen Lahn-Dill-Kreis mit seinen rund 23.500 Einwohnern zeichnet sich durch eine vergleichsweise sehr gute Verkehrsanbindung aus – die A45 (die sog. „Sauerlandlinie“) führt direkt an Dillenburg vorbei – man gelangt so in gut 1 Stunde ins Rhein-Main-Gebiet, etwas länger dauert die Fahrt ins Ruhrgebiet.

Zwei Bundesstraßen verlaufen durch Dillenburg: Die B253 führt in nordöstlicher Richtung über Biedenkopf nach Fritzlar, auf der B277 gelangt man in südwestlicher Richtung über Herborn nach Wetzlar.

Die sog. Dillstrecke verbindet Mittelhessen mit dem Rheinland und dem Ruhrgebiet. Der Bahnhof von Dillenburg ist eingebunden in den RMV – z.B. gelangt man mit der RB40 in ca. 90 Minuten über Gießen nach Frankfurt.
Dillenburg ist zudem Ausgangspunkt für viele Busverbindungen in die Nachbargemeinden, aber auch überregionale Busverbindungen beginnen und enden hier.
Selbstverständlich sind verschiedene Schulen (8 Grundschulen, 2 Haupt- und Realschulen, 2 Gymnasien) sowie 9 Kindergärten/Kindertagesstätten vorhanden. Die medizinische Versorgung in Dillenburg ist durch das Dill-Klinikum als Krankenhaus mit 261 Betten und direkt angebundenem, modernem Ärztehaus hervorragend. Dillenburg bietet umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten – auch das gastronomische Angebot kann sich sehen lassen. Ein umfangreiches Freizeitangebot (u.a. Hallenbad „Aquarena“) ist vorhanden

Angebots-ID: 2391
Verfügbar ab: Übergabe nach Vereinbarung
Kaufpreis: 230.000,00 EUR
Provision für Käufer: 5,95% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt
Zimmer: 9,5
Wohnfläche: 174 m²
Grundstücksfläche: 1329 m²
Nutzfläche: 81,5 m²
Baujahr: 1967
Heizungsart: Etagenheizung
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 222,58
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1967
GarageGartenBalkonTerrasseKeller

35683 Dillenburg